Cura 4.12.1 veröffentlicht

Lesedauer: ca. 1 Minute(n)

Auch Ultimaker sah sich kurz nach dem Release der Version 4.12 zur Veröffentlichung einer fehlerbereinigten Version des Cura Slicers gezwungen.

Nach den Release Notes auf GitHub wurden zwei Fehler behoben:

  • Für den ersten wurde das Shapely Modul auf Version 1.8.0 aktualisiert, um den Fehler mit MacOS Monterey zu beheben, der beim Vervielfältigen von Objekten auftrat.
  • Der zweite betrifft die Funktion Lightning Infill - hier wurde der Infill unter bestimmten Umständen mehrfach gedruckt.
18. November 2021 /  Kategorie: Software

Zurück