Cura 4.12.1 veröffentlicht

Lesedauer ca. 1 Minute

Auch Ultimaker sah sich kurz nach dem Release der Version 4.12 zur Veröffentlichung einer fehlerbereinigten Version des Cura Slicers gezwungen.

Nach den Release Notes auf GitHub wurden zwei Fehler behoben:

  • Für den ersten wurde das Shapely Modul auf Version 1.8.0 aktualisiert, um den Fehler mit MacOS Monterey zu beheben, der beim Vervielfältigen von Objekten auftrat.
  • Der zweite betrifft die Funktion Lightning Infill - hier wurde der Infill unter bestimmten Umständen mehrfach gedruckt.
18. November 2021 /  Kategorie: Software

Zurück